Familienzentrum

Das Familienzentrum KiTa Kindermann-Stiftung

Das Familienzentrum KiTa Kindermann-Stiftung ist ein offenes Haus für Jung und Alt mitten in der Bielefelder Altstadt. Seit Januar 2012 ist das Haus barrierefrei.
Wir verstehen uns als Haus der Begegnung und heißen alle Familien aus dem umliegenden Stadtviertel herzlich willkommen. Unser Angebot reicht von offenen Kontaktmöglichkeiten und Beratungsangeboten bis zu Informationsveranstaltungen und speziellen Kursen mit professioneller Anleitung.
Auch bei Fragen zur Tagespflege oder der Vermittlung eines Babysitters unterstützen wir Sie gerne.
Eltern, Großeltern und Kinder stehen bei uns im Mittelpunkt. Wir freuen uns, wenn wir im gemeinsamen Austausch neue Anregungen bekommen und zusammen mit unseren Kooperationspartnern Ideen umsetzen können, um Familien in ihrem Alltag zu stärken und zu unterstützen.

Aktuelle Informationen zu unserem Veranstaltungsprogramm finden Sie zusätzlich im Eingangsbereich des Familienzentrums, in unserem Schaukasten und in unserem halbjährlich erscheinenden Flyer.

Angebote des Familienzentrums Kindermann-Stiftung

Unsere Angebote stehen allen Eltern und Bürgern offen! Falls Sie Fragen haben oder sich zu einer Veranstaltung anmelden möchten, nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns!

 

Offenes Elterncafé

Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit im Alltag und besuchen Sie unser Elterncafé. Hier können Sie bei einer Tasse Kaffee mit anderen Eltern oder Nachbarn ins Gespräch kommen, sich über das pädagogische Konzept der KiTa informieren, sich Rat holen oder einfach nur Spaß haben.

Zeit: Jeden 1. Donnerstag im Monat Frühstückscafé von 08.30 – 10.00 Uhr
sonst jeden Donnerstag von 14.00 – 16.00 Uhr

Manche Elterncafés haben thematische Schwerpunkte, zum Beispiel „Schlafen“, „Geschwisterkinder“ oder „Übergang KiTa-Grundschule“ – hierzu finden Sie weitere Informationen in unserer Terminübersicht.

 CIMG4023

Vater-Kind Angebote

Bei unseren verschiedenen Angeboten können Sie mit anderen Vätern in Kontakt kommen, Erfahrungen austauschen und zusammen mit den Kindern Neues entdecken und erleben.

Vieles ist möglich: Vater-Kind-Frühstück , gemeinsame sportliche Aktivitäten, kreative Angebote oder auch interessante Ausflüge, z.B. in den Wald oder zum Schwimmen.

Wünsche der Väter greifen wir gerne auf.
Genaueres zu den aktuellen Terminen und Angeboten finden Sie in unserer Terminübersicht.

 Fußball

Generationen übergreifende Angebote

„Drei Generationen unter einem Dach“, diese Idee wird in der Kindermann-Stiftung seit vielen Jahren umgesetzt und gelebt. So besteht zum Beispiel eine enge Kooperation mit der Ravensberger Seniorenresidenz „Curanum“, mit gegenseitigen Besuchen und gemeinsamen Aktivitäten. Eine Gruppe des Gadderbaumer Turnvereins kommt jede Woche zum Seniorenturnen in den Bewegungsraum der Kindermann-Stiftung und auch Herr Deppe, ein Bewohner des „Curanum“, der uns mehrmals wöchentlich mit seinem Rollstuhl besucht und den Tag der Kinder begleitet, ist eine besondere Bereicherung des Alltags der Kinder.

DSC_0055

Da nicht alle Kinder Großeltern haben oder diese nicht am Wohnort leben ist das Zusammentreffen von Jung und Alt in der Kindertagesstätte ein wichtiges Lernfeld für die Kinder. Kinder lernen durch die Senioren und Seniorinnen mit ihren Handicaps, dass Rücksichtnahme und Fürsorge, aber auch Regelverständnis und Konzentration im Umgang mit verschiedenen Menschen wichtig sind. Die Senioren und Seniorinnen haben die Möglichkeit von der Lebendigkeit und dem Spaß  der Kinder zu profitieren.

Angebote zu Bewegung, Ernährung und Entspannung

Bewegung, gesunde Ernährung und ausreichende Entspannung sind wesentliche Voraussetzungen für eine ganzheitlich gesunde Entwicklung. Wir möchten dies mit besonderen Angeboten für Kinder und Eltern unterstützen. Ob bei Yoga oder Pilates , beim gemeinsamen Kochen mit Kindern und Eltern oder beim offenen Fußballtreff- immer steht der Spaß im Vordergrund!

Zeit: Veranstaltungen und Kurse siehe Terminübersicht

DSCF6225

Beratungsangebote
Erziehungs-, Familien- und Krisenberatung
( Diakonie für Bielefeld )

In allen Fragen rund um das Thema Familie und Erziehung bietet die Ev. Erziehungs-, Familien- und Krisenberatung in unseren Räumen professionelle Hilfe und Unterstützung an.

Einmal im Monat steht Ihnen Yvonne Ückermann als Ansprechpartnerin im Elterncafé zur Verfügung. Sie bietet Ihnen die Möglichkeit, sich ohne vorherige Terminabsprache einen ersten Rat oder auch konkrete Informationen zu persönlichen Fragen einzuholen.
Darüber hinaus können Sie weitere Beratungstermine vereinbaren. Für Einzelgespräche steht ein separater Raum zur Verfügung.

Zeit: 1x / Monat während des Elterncafés bzw. Frühstückscafés
Zusätzliche Beratungstermine

Kostenlose Erstberatung in Rechtsfragen

Im Rahmen des Familienzentrums bietet Christian Brandis (Rechtsanwalt) eine kostenlose Erstberatung im Bereich „Familienrecht“ an. Er kann Ihnen bei Fragen zu Elterngeld, Unterhalt, Kindergeld, Sorgerecht oder auch Umgangs- und Besuchsrecht mit fachlichem Rat zur Seite stehen.

Zeit: Telefonische Anmeldung unter (0521-3293250) erbeten

Elternkurse,Informationsveranstaltungen, Eltern-Kind-Aktionen

Im Familienzentrum finden regelmäßig Elternkurse wie das GORDON-Familientraining statt. Im Mittelpunkt steht dabei das Ziel, Kinder besser zu verstehen und von ihnen verstanden zu werden, alle Familienmitglieder zu ihrem Recht kommen zu lassen um den Familienalltag harmonisch erleben zu können. Informationsveranstaltungen zu

verschiedenen pädagogischen Themen und Eltern-Kind-Aktionen runden das Angebot im Bereich Elternbildung ab. Die inhaltlichen Schwerpunkte richten sich nach den Wünschen und Interessen der Eltern und Kinder.

Zeit: Veranstaltungen siehe Terminübersicht

Unsere Kooperationspartner sind: